Die Christoph 17 Maschine

Eurocopter 135 T3

Triebwerke: 2x Turbomeca Arrius-2B2
Leistung: 2x 619 KW / 826 PS (max.Notleistung)
Länge / Höhe: 12,26 / 3,64 M
Hauptrotordrehzahl: 395 / min.
Durchmesser Rotor: 10.40
Leergewicht: 1800 kg
Abfluggewicht: 2980 kg max.
Reisegeschwindigkeit: 130 kts / 230 - 240 km/h
Max.-Geschwindigkeit: 150 kts / 277 km/h
Rettungswinde: 90 m max.

Die EC 135 T3 ist eine flexible Maschine mit hohen Leistungsreserven. Diese machen wir uns speziell im alpinen Raum zunutze.

Nach Alarmierung können wir innerhalb von zwei Minuten starten. Mit einer Reisegeschwindigkeit um 230 km/h, erreichen wir unsere Notfallorte per Luftlinie binnen kürzester Zeit.

Auf kompaktem Raum innerhalb der Kabine, verfügen wir über das erforderliche Equipment zur Versorgung schwerstkranker oder -verletzter Notfallpatienten:

EKG (Corpuls 3, CORPULS), Sauerstoff- und Beatmungsgerät (Medumat Transport, WEINMANN), komplexes Notfallampullarium mit entsprechend potenten Medikamenten, Spritzenpumpen zur präzisen Medikamentenapplikation, chirurgische Notfallsets...