Das Team von Christoph 17

Notfallsanitäter, HEMS-TC HHO

v.li. D. Heim, S. Dechant, M. Breitenberger, M. Kennerknecht, R. Reichart

Unsere 5 erfahrenen Notfallsanitäter übernehmen den Dienst am Christoph 17. Sie sind das Bindeglied zwischen medizinscher Crew (HEMS: Helicopter Emergency Medical Service) und fliegerischer Besatzung (-TC: Technical Crew member).
Zusätzlich sind sie komplex ausgebildet als Windenoperatoren/winchoperators (HHO: Helicopter Hoist Operator). Hier sind sie zuständig für die Bedienung unserer Rettungswinde und das Ablassen/Aufnehmen von Notarzt/Bergretter/Patient, während sie simultan den Piloten auf die exakte Position für den Windenvorgang einsprechen.


Piloten

J. Ackermann, PHK, ltd. Stationspilot,     J. Walther, PHK, stv.ltd. Stationspilotin

Unsere Maschine fliegen 16 erfahrene Piloten der Bundespolizei, Fliegerstaffel Oberschleißheim. Nach einer mehrjährigen, fliegerischen Ausbildung zum Hubschrauberpilot, übernehmen an der Rettungsfliegerei interessierte Bundespolizisten den Flugdienst am Christoph 17.

 

Notärzte

Wir sind 16 Notärzte aus den Fachbereichen Anästhesie, Chirurgie und Innere Medizin. Alle Ärzte sind in Schwerpunktkrankenhäusern der Region bzw. vornehmlich am Klinikum Kempten tätig und hier regelmäßig in die Akutversorgung schwerverletzter und schwerkranker Patienten involviert.